Füllungstherapie

Füllungstherapie / Zahnfüllungen

Wir fertigen Zahnfüllungen aus Kunststoff oder Keramik an.

Hochwertige Kompositfüllungen

Diese bestehen aus einer Mischung aus Kunststoffen mit hochwertigen Mineralien wie Quarz und Keramik. Sie werden direkt in den Zahn geschichtet und mit UV-Licht gehärtet.

  • Kunststofffüllungen lassen sich gut an die natürliche Zahnfarbe anpassen.
  • Sie sind für kleinere bis mittelgroße Schädigungen geeignet.
Keramik - Einlagefüllung

Inlays werden bei mittelgroßen und größeren Kariesschäden in der Kaufläche der Backenzähne verwendet. Die Herstellung erfolgt außerhalb des Zahnes nach einem Abdruck und in einem zahntechnischen Labor.

  • Inlays aus Keramik sind besonders ästhetisch und hochwertig.
  • Sie sind sehr haltbar, körperverträglich und können sehr genau an die individuelle Zahnkontur und -farbe angepasst werden.
  • Somit fügen sie sich nahezu „unsichtbar“ in den Zahn ein.
Amalgamsanierung

Unter der Amalgamsanierung versteht man die fachgerechte Entfernung von Amalgamfüllungen aus den Zähnen und deren Ersetzen durch andere unbedenkliche Füllstoffe wie z.B. Komposite (auch als Kunststoff bekannt), Keramik oder Gold. Bei der Amalgamentfernung nutzen wir spezielle Amalgamabsauger, die verhindern, dass „Amalgamschlamm“ mit dem Zahnfleisch in Kontakt kommt. Auf Wunsch legen wir auch Kofferdam an und sorgen somit für einen Höchstgrad an Sicherheit für unsere Patienten.